Es werden 1–32 von 462 Ergebnissen angezeigt

Eine Brieftasche bzw. Geldbörse ist ein Zubehör im Taschenformat, das zur Aufbewahrung von Geld, persönlichen Dokumenten (Ausweispapiere, Genehmigungen usw.) sowie von Bankkarten, Mitgliedskarten, Visitenkarten usw. verwendet wird.

Ursprünglich ein typisch männliches Accessoire, wird die Börse zunehmend von Frauen anstelle der Wallet verwendet, aus offensichtlichen Gründen der Leichtigkeit, aber auch der Eleganz.

Die Herrenbrieftasche wird in der Regel in der rechten Hintertasche der Hose oder in einer Jackentasche untergebracht. In Großstädten oder Touristenorten oder wenn es wertvoll ist, wird empfohlen, es in einer Innentasche, auf der Brust, in einer Holster-Version oder in einer Bauchtasche zu tragen, um zu vermeiden, dass es gestohlen wird. Es kann auch mit einer kleinen Kette befestigt werden.

Die beiden gängigsten Geldbörsen-modelle sind:

  • Die doppelte (zwei Fächer, öffnet sich wie ein Buch)
  • Die dreifache (beide Klappen klappen nach innen, mit einer Innenklappe mit Fenster oder Z-förmiger Klappe).

Ob doppelt oder dreifach, ein Portmonaie kann optional folgendes haben:

  • Eine zweite große Innentasche für Geldnoten (die Tasche ist unterteilt und oft zentral)
  • Eine Variante (offen und hinter Kreditkarten platziert oder durch eine Drucktasche gebildet)
  • Eine abnehmbare transparente oder durchsichtige Tasche (z.B. für einen Personalausweis)
  • Eine große zusätzliche Tasche
  • Eine Reißverschluss zum verschließen (Modell für Frauen)
  • Einen Magnetverschluss (männliches oder weibliches Modell)

Sachen die man in einer klassischen findet:

  • Banknoten;
  • Münzen;
  • einen Personalausweis;
  • eine Krankenversicherungskarte;
  • Kreditkarten
  • Mitgliedsausweise (Verein, Geschäft, Bibliothek, Videothek, etc.)

Weitere Varianten wären:

  • Einen Reisepass
  • Einen Führerschein
  • Eine Bordkarte
  • Eine Wählerkarte
  • Ein Foto der Kinder, des Ehepartners oder anderer geliebter Personen.
  • Ein Amulett
  • Notizen und Erinnerungen

Im Allgemeinen misst die Brieftasche eines Mannes ca. 10×10 cm oder 14×10 cm. Die meisten von ihnen sind schwarz oder braun, aber alle Töne sind möglich.

Die Brieftasche einer Frau ist im Allgemeinen doppelt so breit wie das Modell eines Mannes, hat eine Geldtasche, eine Verschlusskappe, manchmal einen Riemen (Handtaschenstil) und ist oft farbig.

Die meisten Modelle, die in angelsächsischen Ländern verkauft werden (auch wenn sie in Europa hergestellt werden), sind nicht für Banknotengrößen oder europäische Ausweise geeignet. Die Wallets mit einer Breite (geschlossen) oder Höhe von mindestens 11 cm erfordern eine 500 € Note. Die größte, misst 160 × 82 mm, während die 5 € Note, die kleinste, 120 × 62 mm misst.

Die meisten Geldbörsen werden von Ledermachern aus Kalbs-, Rinder- oder Büffelleder oder exotischen Materialien (Alligator, Krokodil, Strauß, Python, Anakonda, Eidechse, Hai, Rochen usw.) oder sogar aus einer Mischung mehrerer Leder hergestellt.

Für die breite Öffentlichkeit gibt es natürlich eine große Auswahl aus Kunststoff oder anderen synthetischen Materialien, Stoff, Aluminium oder gewöhnlichem Leder (korrekt gegerbt, aber granuliert, von mittlerer Qualität), einschließlich Imitationen von exotischem Leder (Kalbs-Kroko).

Heute liegt der Preis eines gewöhnlichen Einstiegs-Geldbörsen unter 50 €. Der Preis für eine braune Ledergeldbörse beginnt bei ca. 50 €. Der Preis für eine maßgeschneiderte exotische Ledergeldbörse beginnt bei ca. 1800 €.

In vielen Fällen ist der Geldverlust im Falle eines Diebstahls das geringste Problem im Vergleich zu den Schritten, die zur Wiederherstellung Ihrer Papiere unternommen werden müssen. Der Diebstahl von im Ausland, wo Ausweispapiere für die Rückkehr nach Hause benötigt werden, kann dramatisch sein.

Während Leder hauptsächlich verwendet wird, werden auch verschiedene Materialien verwendet: Textil, Kunststoff, Aluminium…..

Es sind Modeaccessoires, Designer und Stylisten kreieren ständig neue Modelle, um mit den aktuellen Trends Schritt zu halten. Variationen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf, die Wahl:

Dieser Text steht unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike License. Der Text wurde bestmöglichst übersetzt. Kleine Änderungen wurden vorgenommen.Quelle